Details Profi R 7 und 12

  • Für Mehrfachbelegung am Schornstein
    geeignet
  • Abgasumlenkung für saubere Verbrennung
  • Mit vier Abgas-Anschlussmöglichkeiten
  • Manuelle Verbrennungsluftregelung
  • Türfront in rund, 1-fach Verglasung
    Rahmenradius 440 mm

  • Erhältlich als Profi R 7 mit 7 kW und
    Profi R 12 mit 12 kW Nennwärme-Leistung


Front Anthrazit

Der Profi mit der Front Profi R ist standardmäßig mit der Frontausführung
Anthrazit ausgestattet.

 

Innenauskleidung

Unsere Heizeinsätze sind mit massiven Schamottesteinen ausgestattet. Diese werden trocken ins Gerät gestellt ohne Einmauerung.

 

 


Technische Daten

Nennwärmleistung   7 kW
Wärmeleistungsbereich (nach Holzauflagenmenge)   3,1 - 7,2 kW
Wirkungsgrad   > 84,1 %
Dämmung (Rückwand / Seitenwand / Boden)   60/60/60 mm
Zuluftleitung für Außenluftanschluss   125 mm
Gewicht (inkl. Schamotte)   255 kg
Wärmeabgabe über die Sichtscheibe   20 %
Konvektive Leistung   80 %

 

Am Beispiel Profi R 7, Profi R 12  siehe Datenblätter.

Daten für Schornsteinfeger nach DIN EN 13384 (Betrieb geschlossen)

Wertetripel        
bei NWL
  Abgasmassenstrom   6,6 g/s
  Abgastemperatur am Stutzen   240 °C
  erf. Förderdruck am Stutzen   12 Pa

 

Wertetripel
zur Berechnung
der keramischen
Züge
  Holzauflagemenge   3,5 kg/h
  *Feuerungsleistung   11,6 kW
  * Abgasmassenstrom   14,7 g/s
  * Abgastemperatur vor
der Nachschaltfläche
  498 °C
  * Erforderlicher Förderdruck
am Abgasstutzen
  15 Pa
  * Verbrennungsluftbedarf   33,2 m³/h
 
* bez. auf Holzauflagenmenge
Am Beispiel Profi R 7, Profi R 12 siehe Datenblätter.